best site builder

Jeder kann erfolgreich Jura studieren,
wenn er erkennt, worauf es ankommt


Erfolgreiche Jurastudenten haben unter anderem fünf Eigenschaften gemeinsam:


1. Einfühlungsvermögen

2. Motivation

3. Talent

4. Fleiß

5. Zielstrebigkeit


Was selten beachtet wird, ist dass auch viele weniger erfolgreiche Jurastudenten in ähnlichem Maß über diese Eigenschaften verfügen.

  

Trotzdem erreichen sie mit ihrem Arbeitseinsatz nicht das im Jurastudium geforderte Niveau.


Ein wichtiger Grund dafür liegt in der Lektüre von unpassender Studienliteratur.

Nicht jedem liegen die gängigen Werke.


Wem dann das, was er hört oder liest nicht ganz einleuchtet, kann es sich nur mit Mühe einprägen.

Derjenige trimmt sich dann immer wieder nur oberflächlich, sobald die Prüfungen näher rücken.


Anschließend wird der Stoff 'vergessen' statt 'verstanden'.

Die Klausurleistung kann im Alltag nicht re-produziert (verwendet) werden. 


Es besteht eben ein Unterschied, ob das am wenigsten unangenehme 'Übel' gewählt wurde oder,

ob ein Lehrbuch den eigenen Horizont erweitert.


Diesen Umstand will jurastudieren.de fördern und einige Empfehlungen für studienfreundliche Literatur aussprechen, die das Verständnis erleichtert.


Bei manchen fällt wirklich der Groschen, wenn sie einem bestimmten 'Meisterwerk' begegnen. 


Wer dadurch einmal kapiert hat, wie er sich ein Rechtsgebiet selbständig erarbeiten kann, wird diese Fertigkeit an sich nicht mehr verlieren, sondern intuitiv kultivieren.


Am Anfang, so viel kann gesagt werden, steht der Gesamtzusammenhang, weswegen ein Überblickswerk vor die Klammer gezogen wird:


Gerhard Robbers, Einführung in das deutsche Recht


Die übrigen Empfehlungen sind nach den großen Teilbereichen des Studiums gegliedert:

Grundlagenfächer, Bürgerliches Recht, Öffentliches Recht.


Jurastudieren.de richtet sich damit nicht an Überflieger, sondern an Anfänger und Fortgeschrittene, die den Eindruck haben, dass sie noch nicht richtig im Jurastudium angekommen sind.


Anmerkungen, Fragen, Hinweise werden über das Kontaktformular gern entgegen genommen. 


Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet!